Unser Bürgermeisterkandidat Günther Eibl im Isar-Loisachboten vom 21.01.2020

Home Unser Bürgermeisterkandidat Günther Eibl im Isar-Loisachboten vom 21.01.2020

13. Januar 2020, 17:05 Uhr Kommunalwahl in Bad Tölz-Wolfratshausen

Fit wie ein Turnschuh!

In seiner Jugend ließ er die 100 Meter in 11,7 Sekunden hinter sich. Auf der 2000-Meter-Distanzstrecke, gespickt mit Hindernissen, holte sich Günther Eibl den Titel des Oberbayerischen Vizemeisters. Im Trikot des TSV Wolfratshausen schoss er als „Wölfe“-Stürmer Tore, baute alternativ als Mittelfeldregisseur das Spiel auf oder grätschte als Verteidiger im eigenen Strafraum dazwischen, wenn’s brannte. „Als Fußballer lernt man, wie eine Mannschaft funktioniert. Als Leichtathlet, als Einzelsportler lernt man, dass es auf die persönliche Stärke ankommt“, sagt der 54-Jährige. Jetzt stellt sich Eibl einer besonderen Herausforderung: Der CSU-Stadtrat will Bürgermeister werden. …
Von Carl Christian Eick

Lesen Sie den kompletten Artikel hier: –>https://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/wolfratshausen-ort29708/kommunalwahl-2020-csu-buergermeisterkandidat-guenther-eibl-im-portraet-13459273.html